Zu kalt oder zu warm?

Gute Frage, kann einem aber beides schnurzpiepegal sein - so man denn Besitzer eines Thanko USB Heater Cooler Keyboards ist. Die Tastatur wurde bereits als einseitige Sommervariante während der heissen Monate als Thanko USB Cooler Keyboard auf den Markt gebracht und sorgte für angenehme Kühle an Handgelenken und Fingern. Nun wurde es um eine Wärmefunktion für kalte Wintertage erweitert. Das Aluminiumgehäuse leitet ideal die Wärme der Tastatur und wenn das immer noch nicht genug ist kann man drei Miniventilatoren zuschlaten, die einem den Frost...

… aus den Glieder pusten (fönen?) sollen, damit man gut aufgewärmt in die Tasten greifen kann. Was als reines Sommermärchen begann hat sich nun zu einer ganz jährigen alternative für Frierer beziehungsweise Schwitzer gemausert. Für umgerechnet 51 George-Washington-Abziehbilder nicht gerade billig aber 2 USB-Slots sind ja auch noch dabei! Its getting cold in here… Fragt sich nur, wie laut es dann auch wird. [bda]

[via everythingusb]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising