EOps: Für kabellose iMusik

Anlässlich der Tokyo Designer's Week hat EOps das Lautsprechersystem i24R3 vorgestellt, das für iPhone und iPod gedacht ist.

Allerdings ist i24R3 nicht in erster Linie als Designstück gedacht (darüber, ob es in dieser Hinsicht gelungen ist, könnte man sich ja auch gut streiten), sondern es geht hier auch um einige technische Finessen.

Die Basisstation mit eingebautem Woofer soll nämlich nicht nur kabellos mit bis zu acht Satelliten-Lautsprechern kommunizieren, sondern sie lässt sich auch einfach mit Bewegungen steuern.

Wer die Lautstärke regeln oder den Equalizer einstellen will, fuchtelt also einfach vor dem System in der Luft herum, und schon geschieht alles wie von Zauberhand.

Was natürlich nicht eher seltsam aussehen, sondern auch seinen Preis haben dürfte. Wie hoch der genau liegt, mag EOps noch nicht verraten;aber da das Gerät im Frühjahr auf den Markt kommen sool, dürfte das nicht lange ein Geheimnis bleiben. [dj]

[Gizmodo USA]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising