Kommunikatives Windspiel

So sieht das also aus, wenn man versucht einen Fuß in die Tür von Esotherik-Anhängern oder Hippies bezüglich Computer-Kommunikationstechnik zu bekommen, oder wie? Tinkling ist eine Art Windspiel mit einer integrierten digitalen Benachrichtigungsanzeige. Oder vielmehr sind es zwei Wege der Benachrichigung: Zum einen gibt es diese herunterhängende „Karte“, die den Wind fangen soll, die je nach Art der eingehenden Nachricht die Farbe wechselt. Gelb für den Eingang einer Email, Blau fordert zum Checken der In-Box auf und Grün signalisiert, dass gerade eine Email versandt wird. Die Farbe Rot...

… hat dabei lediglich die undankbare Aufgabe, eine Fehlermeldung anzuzeigen und sollte somit hoffentlich nicht allzu oft in Erscheinung treten. Das Ganze wird dann als fertiges Produkt (momentan nur ein Konzept) auch mit Instant Messages und Voice Mails umgehen können, der Beginn des gesandten Texts wird auf der Außenseite der „Glocke“ angezeigt. Eigentlich ganz nett die Idee, allerdings finde ich eine Anbringung im Badezimmer dann doch etwas übertrieben. [bda]

[via unplggd, yanko]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising