„Sei doch nicht so laut, Junge!“

So mag es dem begabten jungen Trommler bereits entgegengeschallt sein, als er seinen Bewegungsdrang noch in der heimischen Küche an den Töpfen austobte, und bei allem technischen Fortschritt bekommt er das wahrscheinlich auch noch zu hören, wenn er hinter der Rock Band-Schießbude (so  sagt man wohl in einschlägigen Kreisen) sitzt.

Zum Glück gibt es ja aber auch Schalldämpfer.

Für gerade mal 19,99 Dollar kann man von PDP (Performance Designed Products) dieses Hilfsmittel erwerben, das weiteren Ärger mit Nachbarn und/oder Mitbewohnern angeblich nachhaltig und mühelos beseitigt.

PDP weist ausdrücklich darauf hin, dass sie sich an den Trommeln anbringen und von ihnen abnehmen lassen, ohne dass ein Schaden zu befürchten ist – das wiederum werden besagte Nachbarn/Mitbewohner wahrscheinlich mit weniger Begeisterung hören. [dj]

[Chip Chick]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising