Thanko heizt ein

Im Rennen um das praktischste USB-Spielzeug für kalte Hände in der Winterzeit darf natürlich auch Thanko nicht fehlen, und auch wenn die Angaben zu diesem Maus-Pad, die die US-Kollegen auf der Site des Unternehmens finden konnten, bruchstückhaft sind (und ich habe auch nicht viel mehr als sie herausfinden können), so könnte diese Gerätschaft für Frostbeulen doch recht brauchbar sein.

Das Maus-Pad, das die glückliche Asiatin da herzt, bringt es nämlich laut Werbefotografie auf eine Heizleistung von 41,2 Grad Celsius, was ja nicht so schlecht ist.

Außerdem könnte das Pad mit den Maßen 210 x 240 mm auch ein USB-Hub sein, worauf ein weiteres Bild hindeutet, vielleicht zum Anschluss weiterer Heizvorrichtungen. Und wenn man es z.B. noch mit den Wärmehandschuhen kombiniert, dürfte eigentlich auch im tiefsten Winter keine Gefahr mehr bestehen, dass einem die Finger abfallen … [dj]

[Gizmodo USA]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising