Lebensverlängerung: Hässlich, aber praktisch

Natürlich ist es ausgesprochen praktisch, wenn die Gadgets, die man am Körper oder in der Tasche mit sich herumschleppt, auch ordentlich lange ihren Dienst versehen, aber irgendwann ist Schluss mit dem Strom, den der von Haus aus eingebaute Akku liefert, und dann man benötigt man Hilfsmittel.

Und die sehen nicht unbedingt elegant aus – dieser Akku für den Eee ist keine Ausnahme.

Das schwer geplagte Gewissen muss sich also entscheiden : Soll das Netbook elegant sein, aber doch in absehbarer Zeit seine Dienste einstellen und zu totem Gewicht mutieren, das man mit sich herumschleppt?

Oder klemmt man einen Zusatz-Akku an, der nicht nur ein halbes Pfund Mehrgewicht bedeutet, sondern auch die Tastatur in eine gewöhnungsbedürftige Schräglage bringt?

Immerhin locken acht bis 10 Stunden zusätzliche Laufzeit, und das zu einem Preis von knapp 62 Dollar … [dj]

[Gizmodo USA]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising