Windows 7: Per Touchscreen durchs Media Center

Wir sahen es kommen: Normale Rechner und Touchscreen - wo soll das hinführen, fragt sich der eine oder andere Leser.

Eine Antwort darauf hat nicht nur Microsoft, sondern – da sie da hin durften, während wir in der Provinz versauern – auch ein Kollege von Gizmodo USA.

Der durfte sich nämlich in Redmond anschauen , was das Team, das für das Media Center von Windows zuständig ist, aus den neuen Funktionen von Windows 7 für diesen speziellen Bereich macht.

Freundlicherweise hat er davon auch gleich ein Video aufgenommen (zu dem kommt man, wenn man auf die Quelle in den eckigen Klammern am Ende des Posts klickt – ich sag nur mal so).

Und das sieht, da stimme ich ihm zu, schon ganz beeindruckend aus, und wenn wirklich stimmt, dass in der endgültigen Version auch Multitoch-Funktionen dabei sein sollen, kann man eigentlich nicht mäkeln. [dj]

[Gizmodo USA]

  1. „Update: At Microsoft’s request, we have removed the video, but will soon publish a walkthrough of Windows 7 Media Center features.“
    aaaaaaaja….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising