Hewlett Packard Touchsmart tx2 Tablet PC

Nachdem sich der vor ein paar Jahren noch mehr als deutlich spürbare Preisunterschied zu „normalen“ Laptops mittlerweile fast vollständig nivelliert hat, werden Tablet Convertibles wie beispielsweise dieses nigelnagelneue HP TouchSmart tx2 Notebook immer interessanter. Der Bildschirm ist ein 12,1 Zoll widescreen Display mit Multi-Touch Oberfläche (samt HPs MediaSmart Software), ein Schachzug, mit dem sich Hewlett Packard vor Apple setzt, die diese Oberfläche noch nie in etwas größeres als das iPhone oder den iPod Touch integriert haben. Die Auflösung des schwenk- und klappbaren Touchscreens beträgt 1200 auf 800 Pixel, er kann entweder mit den Fingern oder aber auch mit einem Stylus bedient werden, so dass keine Maus notwendig ist. Handschrift wird in Druckschrift umgewandelt und sollte es einmal notwendig sein, so kann man ja...

… immer noch den Touchsmart tx2 als Laptop verwenden und ganz normal auf der Tastatur tippen. Übrigens bleibt beim Touchsmart tx2 Intel außen vor, der Zuschlag ging an AMD, die den Turion X2 Prozessor für das 12 Zoll Convertible Tablet lieferten. Für die Grafik sorgt eine ATI Radeon HD 3200 Karte. Mit seinen zwei Kilogramm Gewicht und vollgestopft mit MediaSmart Software ist dieser Tablet Convertible auch für mobiles HDTV gerüstet. Und schick ist er auch noch, mit seinem Titanium Gehäuse, nur das Wolkendesign hätten sie meinetwegen ruhig weglassen können, stört aber auch nicht weiter. Ab Mitte Januar wird der HP TouchSmart tx2 auch bei uns zu haben sein, voraussichtlich zu einem Preis von rund 1000 Euren. [bda]

[via dvice]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising