Polaroid lebt! (Heißt aber anders)

[bda] hat sich hier ja schon des öfteren heftig zur Sofortbild-Liebe bekannt, und damit steht sie offenbar nicht allein.

So, als handele es sich um einen stillen Protest gegen die Entscheidung, die Herstellung der guten alten Polaroid-Kassetten einzustellen, gibt es immer wieder neue Produkte, die den grundsympathischen Gedanken aufgreifen, dass man jederzeit von jedermanns/jederfraus idiotischem Verhalten ein Foto machen.

Das kann man dann ihm/ihr mit auf den weiteren Lebensweg mitgeben , auf dass es an einem schönen Platz am Kühlschrank z.B. daran erinnert, dass Alkohol nicht immer gut ist.

Und so kann, wer will, nun für 130 Doillar die Fuji Instax Camera erwerben, die mit eingebautem Blitz und Autofokus daherkommt und in Minutenschnelle (OK, das ist nicht soooo schnell) kreditkartengroße Bilder ausspuckt (gut, ist auch ein bißchen klein).

Die Kamera ist aus solidem Markenplastik, misst 12,5 x 12,5 x 6,25 cm groß und benötigt zum Ausdruck der Farbphotos (das immerhin) passendes Fuji-Papier. [dj]

[Uncrate]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising