Weil’s geht ….

Ja, man kann auf viele Einfälle kommen, wenn man zu viel Zeit hat und zufällig zwei chice neue Smartphones zur Hand sind.

Und was macht man da? Man nimmt des Interface des einen und installiert es auf dem anderen – und sei es nur, um beide Hersteller zu ärgern.

Hier haben sich ein paar Modder aus dem Forum xda-developers des Xperia X1 von Sony Ericsson und des Touch HD von HTC angenommen und die Benutzeroberfläche des ersteren auf der hadware des letzteren installiert. Scheint zu funktionieren.

Und was lehrt uns das? Alles austauschbar irgendwo, oder? Und eigentlich müsste man nicht ein bestimmtes Handy kaufen, dessen Oberfläche man mag, während man mit der Technik hadert. Aber da sind ja die Hersteller vor. [dj]


YouTube Preview Image

[Gizmodo USA]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising