Samsung demonstriert faltbares OLED Display

Dass falt- beziehungsweise aufklappbare Screens irgendwann kommen würden, war uns allen klar. Wer aber hätte schon gedacht, dass das schon so bald sein würde?

Samsung hat jetzt einen derartigen Screen demonstriert, das Video zeigt das entsprechende OLED Display in Aktion und obwohl die Videoqualität nicht besonders ist…
… kann man doch erkennen, dass das auf dem OLED Display gezeigte Video während dem Zusammenklappen weiter läuft. Ich bin schon gespannt, welcher der künfigren Samsung Media-Player dieses Display haben wird, der Samsung P3 wird es ja definitiv nicht sein, aber eventuell der Samsung P4? Fragt sich nur, wie oft man den Bildschirm falten kann bevor er irgendwelche Gebrauchsspuren (oder am Ende gar Schäden) zeigt. Zudem schaut das Bildformat komisch aus, 16:9 Widescreen wäre wohl sinnvoller. Überhaupt würden sich über so einen Screen wohl mehr Leute erfreuen, wenn er in ein Gadget in Netbook-Größe integriert würde, oder was meint ihr? Warten wir weitere Infos also mal ab, allzu lange muss man wohl auf die nächste Demo nicht warten, im Januar auf der CES wäre ja schon mal ein geeigneter Termin. [Bianca Appelmann]


YouTube Preview Image

[via anythingbutipod]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising