Land Rover + Sonim Technologies: Handy kommt 2009

Es ist eigentlich nicht verwunderlich, dass große Konzerne in der Autoindustrie nach anderen Industriezweigen greifen, und speziell im Fall Land Rover verwundert dieser Schritt schon gleich dreimal nicht.

Große Autos der gehobenen Mittelklasse oder gar der Luxusklasse, die obendrein (auch noch zurecht) nicht gerade für eine…

… hervorzuhebende Sparsamkeit im Verbrauch bekannt sind, haben es nun mal immer schwerer. Wenn sich also schon mal Autos schlecht verkaufen lassen zur Zeit, was bleibt? Richtig, ein Ausflug in die Welt der mobilen Elektronik, denn vielen Computer- und Handyherstellern geht es gerade ziemlich gut. Sonim Technologies ist beispielsweise so eine Firma, ergo als Partner im Unterfangen der Marke Land Rover ein eigenes Handy zu bescheren höchst geeignet.

Und ganz im Stil der Automarke Land Rover werden die beiden Land Rover Handys (S1 und S2 G4) vor Off-Road-Robustheit nur so strotzen. Wasserdicht, Choleriker-geeignet, ein Gehäuse mit Stoß- und Sturzschutz Case in Reifenprofil-Optik, unempfindlich gegen plötzliche große Temperaturschwankungen, da fehlt eigentlich nur noch ein Hirschfänger-artiger Käfig als optionaler Schutz vor unbefugten Zugriffen …

Nein, nur Spass, aber über die sonstigen Features ist leider noch so wenig bekannt. Integriertes GPS, Geotagging, Bluetooth und EDGE, mehr weiß man nicht. Preis und Verfügbarkeit natürlich auch nicht, nur dass es vermutlich Mitte 2009 werden wird, bis Land Rover Fans das Ding werden erwerben können. [Bianca Appelmann]

[via neuerdings]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising