Sony Walkman der nächsten Generation goes Touchscreen!

Sony ist wie immer schwer damit beschäftigt, an einer kommenden Generation seiner Walkman-Familie zu arbeiten.

Und das geht momentan anscheinend nicht ohne die Integration eines Touchdisplays, das hier aber…

… kein LC-Display sondern ein OLED Display ist (mit WQVGA Auflösung). Aber das soll jetzt gar nicht so negativ klingen, wie es eventuell rüber kommt, denn der Touch-Walkman sieht in meinen Augen ziemlich klasse aus und könnte ein echter Konkurrent zu Apples iPod Touch werden. Der Player wird entweder mit 16 oder mit 32 Gig Speicherkapazität zu haben sein, ist fähig sowohl bewegte als auch unbewegte Bilder darzustellen (unterstützte Formate: AVC (h.264), MPEG-4 und WMV) und ist selbstverständlich auch ein Audioplayer (hier werden MP3, WMA, AAC und PCM unterstützt).

Sogar ein FM Radio wurde von Sony integriert, was ein deutliches Unterscheidungsmerkmal zur bekannten Konkurrenz darstellt. Er kann Wi-Fi und bietet zudem einen Web-Browser und einen Zugang zum Amazon Store, um Musik von dort herunterzuladen. Offiziell vorgestellt wird der schicke Winzling im Januar 2009 auf der CES. Dort wird man dann hoffentlich mehr zum Preis und zur Verfügbarkeit erfahren. [Bianca Appelmann]

[via slipperybrick, sonyinsider]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising