Mimobot Designwettbewerb Gewinner-Sticks

Auch Mimoco hat rechtzeitig zum Fest des Schenkens und Beschenktwerdens neue Mimobots im Angebot, diesmal sind es keine Vertreter des Star Wars Personals oder Neuauflagen beliebter Mimobots sondern die Gewinner-Designs des Vimobot Design-Wettbewerbs.

Und die sind alle wirklich wieder mal sehr gut gelungen, besonders der Yakuza Drive und der Zombie Tiki God…

… gefallen mir ganz ausgezeichnet. Alle sind zum gleichen Preis zu haben, für einen Stick mit ein Gig Kapazität muss man knapp 25 Dollar hinlegen, für zwei Gig zehn Dollarellen mehr, und die Obergrenze ist bei acht Gigabyte (für knapp 80 Dollars) erreicht. Unten in der Bildergalerie sind alle Gewinnersticks zu sehen, nur so als Anregung für all jene, die noch immer ratlos ob der zu besorgenden Geschenke sind. [Bianca Appelmann]

[via techiediva, mimoco-vimobots]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising