Gestatten? Kim, die sprechende Roboter-Wanduhr!

Haha, das ist ja fast schon maßgeschneidert für einen Buck Rogers Fan wie mich!

Ich beziehe mich hier ausdrücklich auf den 70er Jahre Spielfilm, wohlgemerkt, und nicht auf diese grauenhafte Serie, die es da auch mal gab. Diese Talking Robot Wall Clock…

… erinnerte mich jedenfalls sofort an den Herrn Professor, der Buck immer – getragen von der Drohne Twiggy – begleitet hat. Der große Unterschied ist allerdings, dass diese Wanduhr zum einen eine Sie ist, und zum anderen tatsächlich nur im Stande ist, die Uhrzeit mitzuteilen. Eine kleine wissenschaftliche Plauderei dürfte wohl kaum zum Repertoire gehören.

Naja, dafür will Kim die Roboteruhr auch nicht die Weltherrschaft übernehmen, spricht nur auf Knopfdruck und ist beretis für 50 amerikanische Einer zu haben. Auch OK. [Bianca Appelmann]

[via chipchick]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising