Kodak Zx1 HD Mini-Camcorder

Kodak schickt seinem Mino Flip Herausforderer Zi6 nun einen Nachfolger hinterher.

Der neue Minicamcorder wird die Bezeichnung Kodak Zx1 tragen, Filme mit 720p Auflösung aufnehmen (entweder mit 30 oder mit 60 Bildern in der Sekunde) und ist zudem ebenso spritzwassergeschützt wieder Vorgänger…

… und sogar noch robuster. Auch können Objekte die größer als einen Millimeter sind nicht in das Gehäuse eindringenKodak wird den Taschencamcorder mit vorinstallierter ArcSoft Media Impressions Software ausliefern, die sowohl die Bildbearbeitung in der Kamera als auch das Hochladen der selbst gedrehten Filmchen auf Video-Portale wie etwa YouTube denkbar einfach machen soll. Die Zx1 Minikamera mit zwei-zölligem LCD und integriertem HDMI wird vermutlich ab April für 189 Euronen in fünf Farben (Schwarz, Rot, Pink, Blau und Gelb) zu haben sein.

[via uncrate, netzwelt]

Tags :
  1. Hey das Teil ist ja mal cool. Vielleicht ist das ja eine Alternative zu Helmkameras. Schade das ich bei kodak nichts über Gewicht und Größe finde. Aber die 32GB SDHC Karte ist sicher nicht falsch bei der Auflösung…

    Ob die besser ist als so eine Helmkamera ?

    Grüße maz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising