Vielseitig, klein, stabil: 2Go Classmate Convertible Tablet PC (Video)

Eine kompakte Mobilcomputer-Lösung muss nicht unbedingt mit technischen Höchstleistungen glänzen, um eine gute Lösung zu sein.

Bestes Beispiel: der nigelnagelneue 2Go Classmate Convertible Tablet PC. Seine technischen Daten halten sich in einem recht bescheidenen aber dennoch durchaus ausreichenden Rahmen, ein Gig RAM, Intel Atom 1,6GHz Prozessor, überschaubare 60 Gig…

… Speichervolumen auf der Festplatte und ein nicht ganz neun Zoll großes (Touch!)Display (mit einer Auflösung von 1024 x 600). Doch das ist erst die halbe Verführung, die andere Hälfte lauert im Preis: 550 Henkel-Dollars für dieses Teil, das sich in erster Linie an Schüler und Studenten richtet. Dementsprechend leicht und stabil soll es auch sein.

Gefällt mir sehr gut. Und wenn das 2Go Classmate Convertible Tablet hierzulande für – sagen wir mal – unter 400 Euren auf dem Markt käme, dann müsste ich glaube ich nicht lange überlegen, was denn das richtige Netbook/Tablet für meinen Sohn wäre. [Bianca Appelmann]

[via gadgets-weblog, 2gopc]

Tags :
  1. Im Video kann man sehen, dass es auch ohne Stift geht… Multitouch glaub ich nicht und Akkulaufzeit wird leider nicht im Video erwähnt, ist aber auf der 2GoPC-Website mit fünf Stunden bei einem sechs Zellen akku angegeben.

  2. Nein der neue Convertible Classmate besitzt leider wie fast alle neuen Tablet PC die auch mit Finger bedienbar sind sollen kein Multi Touch. Leider nur das Billig PASSIV Touch. Erst das Aktiv Touch das logischerweise nur per Stift nutzbar ist, ob mit oder ohne Multi Touch als Duo Sense Touch dann bezeichnet bietet die coolere Bedienung als Multi Touch oder passiv Touchscreen. Da dank der Mauszeige Funktion und echten Maustasten im Stift kann professionell die Maus und Tastenkombinationen wie z.B. Ctrl-Shift-Esc und hunderte weitere ersetzt werden. Die Stift Gest ikNutzung ist einfach genial sinnvoll gerade wenn man per Stift professionelle Notiz-Skizzen Erfassungen tätigen möchte. Aber auch für jedermann praktisch zum Surfen. Also laßt die Finger von reinen Multi Touch oder passiven Touchscreens!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising