Quad Camera macht iPhone zu iLomo

Hier ist mal wieder eine ganz nette App für iPhone Besitzer, die gleichzeitig auch Lomo-Freunde sind.

Quad Camera macht entweder vier oder acht Bilder schnell hintereinander, sodass man…

… von einer Person eine Art Bewegungsstudie machen kann. Funktioniert auch gut anders herum, wenn man ein unbewegtes Objekt so ablichten möchte, muss man halt selbst für die Bewegung sorgen. Vier altmodisch klingende Verschlussgeräusche hintereinander sind auch noch dabei, damit man sich ganz der Lomo-Illusion hingeben kann. Knapp 1,60 Öcken im iTunes App Store. [Bianca Appelmann]

[via gizmodo US]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising