Axiotron ModBook Pro: 17 Zoll Mac Tablet

Nachdem Apple nach wie vor die Rufe der Fans nach einem MacBook Pro Tablet unbeachtet verhallen lässt, macht weiterhin Axiotron mit seinem Mod-Service weiter.

Das ist zwar immer noch weit davon entfernt, in irgend einer Form als kostengünstig bezeichnet werden zu können, aber Künstler…

… (und da zähle ich jetzt auch mal großzügig Grafiker und Designer dazu) müssen nun mal leiden, also warum auch nicht? Und wer nicht nur eine Lösung braucht, die es so eigentlich nicht gibt, sondern es dann auch noch das Neueste vom Neuesten sein muss, der ist mit dem Axiotron ModBook Pro gut beraten.

Ausgangsmaterial ist das neue Unibody 17 Zoll MacBook Pro, Axiotron macht daraus dann einen Tablet PC, der wahlweise die Eingabe per Stift oder Finger zulässt, das Axiotron Quicktouch Interface featured und natürlich auch die ganzen anderen Innereien beherbergt, die so ein 17 Zoll Unibody MacBook Pro nun mal hat: Intel Core 2 Duo Prozessor (mit bis zu 2,8 GHz), bis zu vier Gig RAM, NVIDIA GeForce 9600M GT Grafikkarte, FireWire 800, Mini DisplayPort und so weiter.

Und nach all diesen Schmankerln nochmal zurück zum für Künstler so wichtige Leiden: Die Preise gehen bei 5000 Dollar gerade mal los (Autsch) und sind je nach Konfiguration durchaus noch steigerungsfähig (Waaaaaaah!). Man muss übrigens vorbestellen. [Bianca Appelmann]

[via uncrate, axiotron]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising