Wer will denn gleich die 80er in den Wohnungsstyle einfließen lassen?

Die Erstarrung des Fließenden hat schon viele Designer beschäftigt.

Und auch wir hier haben schon diverse Lifestyle-Gadgets gesehen, die sich dieses Themas bedienen. Und so kommt es, dass es von verschiedenen Herstellern bereits…

…ein ganzes Arsenal an solchen Liquid-Gadgets gibt, offensichtlich ist das allerdings auch ein Alarmzeichen. Denn was hier regiert ist ganz klar der 80er Jahre Retro-Wahnsinn. Besonders wenn die vermeintlichen Farbströme – wie hier – auch noch Rot sind.

Die Liquid Lamp ist übrigens auch in ganz Weiß zu haben. Das ist dezenter, nicht ganz so Schrei-80er-mäßig und noch dazu günstiger als die Rot-Version. Umgerechnet 170 beziehungsweise 197 Euren muss man dafür in den Geldkreislauf fließen lassen. [Bianca Appelmann]

[via freshome]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising