Handy für Wasserratten: Fujitsu PRIME Series F-01A

Während hierzulande Fujitsu nicht gerade als Hersteller von Mobiltelefonen bekannt ist, erfreuen sich Fujitsu Handys in Japan großer Beliebtheit.

Kein Wunder, denn Fujitsu hat ein Feature reingepackt, das sonst eigentlich nur bei ultrarobusten speziellen Outdoor-Handys zu finden war: Die auch optisch recht ansprechenden Handys sind allesamt wasserdicht! Bis zu einer halben Stunde lang…

… können sie auch in einem Meter Wassertiefe dem Nass trotzen, und Spritzwasser ist gar kein Problem. Dazu kommt ein 3,2 Zoll VGA Touchscreen (OS basiert auf Symbian), ein Fingerabdruck-Sensor, integriertes GPS (mit Google Street View), eine 5,2 Megapixel Kamera mit Autofokus (die dank der Wasserdichtheit auch als Unterwasserkamera genutzt werden kann!), ein Seg-1 Digitalfernsehen Tuner, E-Wallet-Funktion sowie microSDTM und mircoSDH Slots.

Ich kanns gar nicht erwarten, bis sich auch hier rumgesprochen hat, dass Wasserdichtheit allgemein bei Handys das Ding ist. [Bianca Appelmann]

[via boingboing]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising