USB-Stressball: Quetschen gegen Anspannung

Man kann sich wahrscheinlich gut darüber streiten, ob der USB Stress Ball tatsächlich das überflüssigste USB-Spielzeug aller Zeiten ist (wie bei Red Ferret gemutmaßt wird) oder nicht (wir haben ja schon einiges gesehen) - auf jeden Fall hilft er, die innere Anspannung gut sichtbar zu machen.

Heftiges Quetschen der roten Kugel führt nämlich dazu, dass sich der Bildschirm entsprechend verzerrt und sozusagen zum Spiegelbild des eigenen Leidens wird.

Ob man aber sein Elend so für alle Welt sichtbar machen will, ist eine Gewissensfrage. Ob man 29,90 Dollar für den Ball lockermachen will, auch. [Dieter Jirmann]

[Red Ferret]

  1. bin ich alleine so zweideutlig aufgelegt oder ist das nicht eher eine homoerotische backend lösung – also zumindest mal nach dem aussehen??

  2. @mhm aha so so: Bist du nicht – das war auch mein erster Gedanke. Wer sich so ein Ding anschafft, sollte sich auf peinliche Fragen gefasst machen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising