Nach Hause? Vielleicht mit dem LED-Finger?

Was für die einen schlicht nach totalem Schnickschnack aussieht, kann für die anderen ein wahrer Schatz sein.

Ausgesprochen praktisch stelle ich mir beispielsweise den Gebrauch dieser Fingerspitzen-LED-Lampe vor. Frei nach E.T. könnte man damit seinen Freunden (so man welche hat) signalisieren, dass man alkoholbedingt

… einfach viel zu unfähig ist, den Weg nach Hause zu finden geschweige denn die Fingerfertigkeit aufbringt, selbst in die Handytasten zu greifen, um ein Taxi zu rufen. Und dieses wichtige Signal kann man auch als Geizhals senden, es kostet lediglich ein wenig mehr als fünf außerirdische Dollars.

Kleinwüchsige oder Menschen mit seltsamer Kopfform sollten allerdings vorsichtshalber von einem Kauf absehen, auch wenn der Bedarf nach oben geschildertem Muster durchaus da wäre… Allzu groß wäre die Gefahr, dass einen die Anzugträger irgendeines geheimen Regierungs- oder Weltraumforschungsprogramms wegfangen und man sich auf dem nächsten Seziertisch wiederfindet. [Bianca Appelmann]

[via ohgizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising