4 Leaf DJ Console: Futuristisches Konzept ohne Zukunft (hoffentlich)

Diese vierblättrige Touchscreen DJ-Konsole hat mich nachdenklich gemacht, denn hier wird davon ausgegangen, dass es in Zukunft nur noch DJs geben wird, die ihre Sounds von digitaler Quelle abspielen werden, was in meinen Augen sehr sehr schade wäre.

Dazu muss ich erklären, dass ich in Bezug auf Vinylscheiben nicht nur hochnostalgisch bin, sondern auch nach wie vor der Meinung, dass sie immer noch gute Tonträger sind…

… die sich beim Auflegen einfach und schnell handhaben lassen. Ich habe durchaus nichts dagegen, auch andere Musikquellen mit rein zu nehmen, doch bisher sind mir noch nirgendwo technische Voraussetzungen in einem Club untergekommen, die einen mit all den anderen Soundqquellen so direkt und unmittelbar umgehen lassen wie mit Platten.

Und da dieses Konzept für eine iPod-DJ-Konsole nun mal vorsieht, per Software Dinge wie Beatjuggling oder gar Scratchen zu einem Kinderspiel zu machen, denke ich mal, dass das Schreiben eines solchen Programms die größte Herausforderung sein würde. Dazu kommt, dass ich mir nur schwer vorstellen kann, beispielsweise mit einem Touchscreen-Crossfader genauso umgehen zu können wie mit dem echten Ding. Manchmal muss man einfach was in der Hand (beziehungsweise zwischen den Fingern) haben.

Dass man an der Konsole einen Vierer-Battle veranstalten könnte (quasi ein Rundlauf), finde ich dagegen wieder spannend. Allerdings spannend für die Djs, ob das Publikum so etwas goutieren könnte hienge ganz stark von der Kompatibilität der vier Akteure im Bezug auf das jeweilige Genre ab. Denn wenn gemeinsames Auflegen zum Soundclashgeraten würde, dann wäre ein unbedarft-tanzwilliges Publikum wohl kaum die richtige „Kulisse“ für die Djs. [Bianca Appelmann]

[via übergizmo, yankodesign]

Tags :
  1. ich wage stark zu bezweifeln das dieses teil jemals rauskommt… mit dem crossfader kann ich dir nur völlig recht geben, sowas kaufen sich leute nur wegen dem look wenn überhaupt… ein touchscreen crossfader is untauglich, zumin im hip hop bereich, wies bei volksmusik aussieht kann ich auch net sagen :-Pric

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising