Laser-Messen auch in der Schräge

Für den herkömmlichen Zollstock gibt es inzwischen ja inzwischen digitale Alternativen zum Messen - dieses Gerät namens Red Point Measure soll aber auch dann helfen, wenn man den zu erfassenden Abstand nicht direkt ins Visier bekommt.

Dabei bedient er sich neben neuester Laser-Technologie auch der klassischen Formeln zur Dreiecksberechnung, die ich selbst erfolgreich in einen der wseniger oft benutzten Winkle meines Hirns verdrängt habe.

Dürfte aber eindeutig funktionieren, denn die Formeln, die Designer Huang Qiaokun da auflistet, sehen doch ziemlich authentisch aus – Millionen von Heimwerkern werden es zu schätzen wissen … [Dieter Jirmann]

[Yanko]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising