Pizza-Pro 3000: Sägt straight durch Salami, Sardellen und Co

Wenn es um Pizza geht hört der Spass auf.

Es wird dann furchtbar ernst, maßlos, nerdig, meist seeehr männlich (damit keine Missverständnisse aufkommen: Frauen lieben Pizza auch sehr, sorgen sich aber um das im Übermaß enthaltene Hüftgold gemeinhin wesentlich mehr als Männer) und vor allem…

… wird es jetzt bald dann mal richtig professionell. Die Pizza-Pro 3000 Pizza-Handkreissäge gehört einfach in jeden Mann oder Männer beherbergenden Haushalt, ganz egal ob diesem Haushalt eine Werkstatt angeschlossen ist oder nicht.

Lang lebe das tägliche Pizza-Handkreissägen-Massaker! Zumindest solange es lokal auf den Pizzakarton (denn wer braucht schon echtes Geschirr?) begrenzt bleibt. Wann und zu welchem Preis es dieses absolute Haushaltsmuss geben wird, steht bisweilen noch in den Heimwerkersternen. [Bianca Appelmann]

[via 11k2, wolrdwidefred]

Tags :
  1. Wie blöd muss man sein, um sich über Anglizismen in einer Überschrift aufzuregen, in der die Worte Pizza und Salami aus Italien und das „Co“ aus dem Lateinischen kommen?

    Ist doch schon dämlich genug, sich aufzuregen über die Verwendung einer anderen Sprache und das durch ein lateinischisches Fremdwort zu tun. :-)

  2. Hab genau die passende Grafik für unseren „anglizismen-Sprachspießer“ gefunden.

    Wie heißt es da u.a. so schön?

    „Ideelle Oberstudienräte vom Schlage Bastian Sick […]

    Sprachblockwarte, die noch den dreihundertsten „Zeit“-Artikel über die Rechtschreibreform verschlingen, als hinge davon die westliche Zivilisation ab.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising