Samsung Blue Earth: Blau ist jetzt das neue Grün!

Mag sich Samsung auch das ein oder andere mal in puncto MP3-Player in der Belanglosigkeit verirrt haben, auf dem Gebiet Handys/Smartphones schaffen die Koreaner es immer wieder mal, eine Punktlandung hinzulegen.

Der neueste Coup: Blue Earth, ein solarbetriebenes Touchscreen Handy, das in der kommenden Woche…

… auf dem WMC (World Mobile Congress) in Barcelona der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Es soll den Willen Samsungs zu mehr Umweltverträglichkeit ihrer Gadgets demonstrieren und natürlich gleichzeitig dem Nutzer mehr Unabhängigkeit (und ein gutes „grünes“ Gewissen) verschaffen. Dazu gehört auch die Verwendung umweltfreundlicherer Materialien, namentlich PCM, ein Recycling-Produkt aus Plastikwasserflaschen.

Da kann man nur hoffen, dass PCM auch die intensive Sonneneinstahlung beim Laden über das Solarpaneel gut verträgt… Aber es gibt noch eine andere bisher (meines Wissens) noch nicht dagewesene Funktion mit dem Namen Eco Walk. Dieser Schrittzähler belohnt den Verzicht auf ein motorisiertes Fortbewegungsmittel mit einer Kalkulation der so eingesparten CO2 Emmisionen. Die technischen Einzelheiten will Samsung aber erst am Montag in Barcelona verraten. Wir sind gespannt. [Bianca Appelmann]

[via übergizmo, pressetext]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising