Da isses: Vodafones Android-Handy

Das nächste Android-Handy für den deutschen Markt kommt von Vodafone ... und sieht um einiges stylischer aus als das G1.

Natürlich kann man es nicht einfach G2 nennen, denn das wäre wohl zu nah am Namen der Konkurrenz aus dem Hause T-Mobile. Deshalb hat man das Gerät Magic getauft, es stammt aber wie das G1 von HTC. Auf die Slider-Tastatur hat man verzichtet, was der Handy-Optik meiner Meinung nach gut getan hat. Leichter ist das Magic dadurch ebenfalls, was ja auch nicht schlecht ist.

Ansonsten sind sich die beiden Androiden ziemlich ähnlich. Auch das Magic hat ein 3,2-Zoll-Display und bietet direkten Zugriff auf YouTube, Google Maps & Co. Wann es auf den Markt kommen soll und ob es billiger oder teurer wird als das G1, wollte man noch nicht verraten. [Daniel Dubsky]

[via PC Professionell]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising