Lenovo plant IdeaPad Netbook mit 12 Zoll Display

Notebooks, Netbooks, Subnotebooks... irgendwie scheinen die Grenzen zwischen diesen Bezeichnungen mehr und mehr zu verschwimmen.

„Gut so, sie sind ja auch künstlich errichtet (Durch Microsoft, Intel)“ meint dazu mein Ex-Chef Fritz Effenberger auf seinem 11k2 Blog. Und Recht hat er, letztendlich ist die Bezeichnung…

… auch völlig schnurzegal, jeder greift nach der Displaygröße, die für ihn notwendig oder vielmehr ausreichend ist. Und so kann es auch egal sein, dass Lenovo einen neuen Klappcomputer der IdeaPad S-Reihe mit 12 Zoll Display plant, den die Firma mit dem Etikett „Netbook“ versehen will. Das IdeaPad S20 wird voraussichtlich mit einem Atom N280 Prozessor bestückt, zusammen mit einem GN40 Chipsatz, einem Gigabyte RAM und einer 160 Gig Festplatte. Windows XP ist als Betriebssystem geplant und den Preis setzt Lenovo bei um die 455 Euren an. Das geht. [Bianca Appelmann]

[via 11k2, digitimes]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising