Messe-Highlights #2: MSI in klein und flach

Bei MSI gab es gleich zwei coole neue Produkte zu sehen. Das eine war ein Update des Miniatur-Rechners Wind Box. Den gibt es jetzt mit mehr Power und Blu-ray-Laufwerk und das andere war ein schickes, flaches Notebook à la Macbook Air...

Wind Box DE200 nennt sich die neueste Version des Wohnzimmer-PCs von MSI. Den gibt es ab sofort mit Celeron-Prozessor und einem Blu-ray-Laufwerk. Erstaunlich für die Größe: Der Hersteller verbaut tatsächlich eine gesonderte Grafikkarte in dem Gerät – auch wenn die 9400M nur eine Notebook-Version ist. Dazu 2 GByte DDR2-RAM. Die Performance sollte also selbst für das ein oder andere Spielchen ausreichen – wir waren positiv überrascht.

Wind Box DE200Wind Box DE200Wind Box DE200

MSI X340MSI X340MSI X340

Ebenfalls sehr nett ist die neueste Version der X-Reihe. Die X340 und das X340 Pro sind 13,4 Zoll groß und wiegen nur 1,3 Kilogramm. Die Notebooks werden wahlweise mit Atom- oder Celeron-Prozessor ausgeliefert und sind nur 1,98 Zentimeter dick. Die technischen Eckdaten entsprechen denen vergleichbarer Geräte. Das Teil sieht meiner Meinung nach sehr schick aus und ist ab April in schwarz, weiß und perlweiß erhältlich. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising