Ulysse Nardin Chairman Hybrid Handy

Warum gibt es keine Handys, die sich selbst aufziehen? So, wie es auch bei einigen Armbanduhren geht.

Genau diese Frage hat sich wohl auch der Uhrenhersteller Ulysse Nardin gestellt – und sich ans Werk gemacht, diese Nische…

… mit dem Chairman Hybrid Handy zu besetzen. Das wird sicherlich keine Lösung für jeden, schon allein weil das Handy auf 500 Stück streng limitiert sein wird. Und der Preis geht sicherlich in Richtung astronomisch, obwohl hier nicht mal mit Bling gearbeitet wird, aber dass das UN Chairman Handy auf der Baselworld 2009 vorgestellt wird, der weltgrößten und wichtigsten Messe der Uhren- und Schmuckindustrie, und nicht etwa bereits auf der CeBIT oder auf der CES im Januar in Las Vegas der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, spricht jedenfalls eindeutig für einen Preis, den die meisten von uns nicht zahlen wollen oder können. Die technischen Details des Chairman Handys gibt es dann wohl erst wenn die Messe von 26. März bis 2. April läuft. [Bianca Appelmann]

[via dvice, ulyssenardin, baselworld]

Tags :
  1. yeah! coole idee mit dem automatic handy! wird aber leider wohl sehr sehr teuer werden. und: ich hatte das eigentlich so verstanden als waere das teil auf exaktamente 1846 limitiert …? any clues?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising