Neue Samsung-Wunderwaffe?

Ist das a877, das hier (angeblich) zu sehen ist, wohl nicht - schließlich handelt es sich nicht um ein Smartphone, sondern nur um ein ganz gewöhnliches Handy.

Das aber für Menschen, die sich auch mit einem „dummen“ Handy zufriedengeben, nicht uninteressant sein könnte.

So un-smart das Samsung a877 nämlich auch sein soll, Geo-Tagging zum Beispiel kann seine 3-Megapixel-Kamera schon . Als Benutzeroberfläche wird TouchWiz verwendet, die Auszieh-QWERTY-Tastatur hat eine Shortcut-Taste für Messaging, und ein HTML-Browser steht auch zur Verfügung.

Der WQVGA-AMOLED-Touchscreen bringt es auf 3,2 Zoll; ein Telenav-GPS ist auch eingebaut, und Bluetooth und MP3-Player sind ebenfalls an Bord. In Sachen Konnektivität werden Quadband EDGE/GSN und Dualband HSDPA (1900 und 850) geboten. Soll Ende März kommen, zum Preis ist noch nichts bekannt. [Dieter Jirmann]

[Gizmodo USA]

  1. Vielleicht mal eine vernünftige Alternative zum Windows-Mobil. Wenn die Software umfangreich genug ist, braucht man nichts anderes – sofern der Preis auch stimmt ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising