Wall-E: Müllsammler aus Müll

Es ist Montag, und da stehen eigentlich die Bastelarbeiten an, mit denen man für den Rest der Woche den eigenen Schreibtisch schmücken will. Diesmal vielleicht ganz im Zeichen von Wall-E?

Zur Konstruktion hat MustelaFuro einfach nur Dinge verwendet, die sonst im Abfall gelandet wären, nämlich Cornflakes- und Glühbirnenkartons, alte Schuhe, Küchenutensilien etc. Irgendwie ist das Resultat dann fast so etwas wie ein Gesamtkunstwerk, denn was wäre eine bessere Idee als den müllsammelnden Wall-E selbst aus Müll zu erschaffen? Da könnt Ihr mal beim nachbasteln drüber nachgrübeln … [Dieter Jirmann]

[Boing Boing]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising