Snap: HTC snapt nach BlackBerry

HTC_Snap

Fass! Ok, reicht wieder! Aus! Sitz! Snapt Ihr Handy auch manchmal? Vielleicht liegt es daran, dass sie einen BlackBerry-Klon von HTC verwenden. Das neue Snap sieht nicht nur so aus wie die Geräte von RIM, sondern hat auch die gleiche Zielgruppe. Braver Snap...

HTCs Snap besitzt ein 2,4 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten. Zurück in die Steinzeit! Immerhin ist eine QWERTZ-Tastatur mit an Bord und auf Knopfdruck können Besitzer eines Snap ihre Nachrichten nach einer vorab definierten Personen-Gruppe sortieren. Das Gerät ist für Viel-Schreiber gedacht. Also all diejenigen die selbst in Meetings nicht auf ihr BlackBerry verzichten können und jede freie Minute mit mobilen Mailing verbringen – also Wichtigtuer aus dem mittleren Management. Es gibt ja Studien die belegen, dass die ganz hohen Tiere sowas nicht machen.

HTC_SnapHTC_SnapHTC_Snap

Das Snap ist 12 Millimeter flach, wiegt knapp 120 Gramm und setzt beim Betriebssystem auf Windows Mobile 6.1. 256 MByte Speicher sind von Haus aus mit an Bord. Per Micro-SD-Karte lässt sich der Speicher erweitern. Ins Internet gelangt das Gerät fix über UMTS mit HSDPA und auch WLAN nach 802.11b/g. Bluetooth 2.0 und GPS werden ebenfalls unterstützt. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]

Tags :
  1. Was ist denn eigentlich mit Bianca und Dieter passiert?
    Ich vermisse ihren lustig-ironischen Schreibstil und die abgedrehten Gizmos der beiden?
    Die Texte von Maxim sind ok, haben aber bei weitem nicht die Klasse, die Gizmodo zu meinem morgentlichen “in den Tag start” – Ritual gamcht haben.
    Laut Webseite besteht das Team ja nur noch aus Maxim.
    Kommen die beiden irgendwann wieder?
    Hoffenlich.

    Ciao,
    Sebastian

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising