Anderer Mann baut noch besseres Batmobil in seiner Garage

Wo wir schon bei Batmobil sind: Nicht nur das klassische Batmobil wurde im Rahmen eines Hobby-Projektes nachgebaut, sondern auch das aus den aktuellen Filmen. Bob Dullam hat den "Panzer" in seiner Garage originalgetreu nachgebaut - ganz alleine. Und das Ergebnis ist einfach... wow... Und damit meine ich nicht das Spiel...

Richtig, die Rede ist von dem schwarzen Fahrzeug aus Batman Begins und The Dark Knight. Anhand von DVDs und Bildern hat ein Amerikaner namens Bob Dullam in seiner Garage ganz alleine das Fahrzeug zusammengebaut. Es sieht aus wie das Original und scheint tatsächlich zu fahren. Ich frage mich wie blöd der Kassierer am McDonalds-Drive-in schaut, wenn man mit so einer Kiste vorfährt. Die Meldung ist zwar schon etwas älter, aber eine sinnvolle Ergänzung zu dem anderen Batmobil, wie ich finde.

Das Fahrzeug kann man übrigens nicht kaufen. Warum? »Du würdest es nicht verkaufen wollen, wenn du sowas hättest – glaub mir! Es ist ein Projekt, das man nur einmal in seinem Leben macht. Ich hab das alles ganz alleine gemacht – ich hatte keine Hilfe«, so Bob. Als nächstes steht übrigens ein Batpod an – das ist das Motorrad.

Danke an unseren Leser mit dem kreativen Pseudonym BOXHead für den freundlichen Hinweis. [Maxim Roubintchik]

[via Jalopnik]

Tags :
  1. das ist ja echt mal irre, mit sowas würde ich echt gern mal beim mäci vorbeifahren. aber ich glaube der fällt dann hinter der kasse tot um und das ist ja nicht gerade freundlich :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising