Mann baut Batmobil in seiner Garage

Ein Batman-Fan namens Bob Causey hat sich einen lang ersehnten Traum erfüllt und in seiner Garage einen originalgetreues Fledermaus-Fahrzeug gebaut. Kenner werden natürlich sofort feststellen, dass das nicht der Panzer aus den letzten zwei Batman-Filmen ist, sondern ein Auto aus der Forever-Ära. Komplett samt ferngesteuertem Cockpit und Co....

Siehe da, das Fahrzeug hat sogar eine Straßenzulassung. Ich bezweifele jedoch, dass aus der Düsenantrieb am Heck tatsächlich funktioniert. Der Wagen ist 1-zu-1 dem echten Batmobil aus dem Forever-Film nachempfunden – damals, als der geflügelte Rächer noch richtig schön unrealistisch war und die Bösen auch. Kein angsteinflößender Joker, der so verrückt ist, dass man es ihm tatsächlich abkauft. Kein Batman, der sobald er seine Maske aufsetzt plötzlich eine viel tiefere Stimme hat und keine düstere Atmosphäre. Im Cockpit sind sogar 3 LCD-Bildschirme verbaut – na wenn das mal nicht cool ist. Da kann man sich die letzten drei Batman-Filme gleichzeitig anschauen… [Maxim Roubintchik]

[via TechEBlog, Gizmodo USA]

Tags :
  1. Ich will ja nix sagen, aber ist das Batmobil aus der Batman-forever-ära nicht das, welches zwei Flügel auf dem Heck hat? Das geht doch mehr so in Richtung Batman & Robin^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising