Tony Hawks Ride kostet 120 Dollar

Hab ihr schon das neueste Tony Hawk Spiel gesehen? Das Spiel an sich ist ziemlich normal - der entsprechende Controller ist jedoch ungewöhnlich. Es wird gespielt mit einem Skateboard, samt Kippsensoren und allem was dazugehört.

Tony Hawk: RIDE kostet samt Controller 120 US-Dollar – zumindest in den USA. Der Controller allein soll rund 60 Dollar kosten. Das Spiel ist ab kommendem Oktober zu haben. Wie genau die innovative Steuerung eingesetzt wird, ist übrigens noch nicht bekannt und wird offiziell erst auf der E3 vorgestellt. [Maxim Roubintchik]

[via Kotaku]

Tags :
  1. Das heißt im umkehrschluss, dass es in Europa 150-180€ kosten wird … wär ja nicht das erste mal dass wir Europäer abgezockt werden.

  2. höh? gibt doch schon n einführungsvideo davon?! sogar mit tony hawk selbst drin. wird durch gewichtsverlagerung gesteuert. und speed bekommen man in dem man wie normalerweise auch, neben dem board mit dem anderen fuss „gas gibt“. das wird von nem sensor in der seite wahrgenommen.

  3. mhh sicher cool aber eine frage das wird ja nichts für anfänger sein da man einen Oli oder Kickflip ja richtig machen muss oder seh ich das falsch man muss mit dem ding einen echten kickflip machen da ich ja sionst nicht verstehe wie das game dann merkt wan er einen Kickflip machen muss XD

  4. Ich glaube gehört zu haben das man nur die Bewegungen machen muss. (Also die Ollie bewegung machen, dabei aber trotzdem auf dem Boden bleiben.) Das wird wie im echtem Leben sein, nur halt ohne Air-time. Frage mich ob da nicht viele sagen werden :“ Da nehm ich doch lieber mein echtes Board und geh raus skaten“ …

    Ich werde bis Dezember oder Januar warten .. mal sehen, was die sagen die es sich gekauft haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising