14 Meter lange Lego Brücke

Mein Lieblingsthema: Warum baut man eine 14 Meter lange, selbststützende Brücke aus Lego-Bausteinen? Weil es geht und weil der Erbauer vorhat den derzeitigen Weltrekord zu brechen. Ausgestellt wird das gute Stück auf der 2008 Model Train Show in Perth - Australien.

Hergestellt wurde die Brücke übrigens von der Adult Lego Society in Perth. Stellt man sich das so vor, dass es erwachsene Menschen sind, die sich in ihrer Freizeit treffen, um aus Legosteinen irgendwas zu basteln? Falls es so ist, gönne ich euch wirklich diesen Rekord – ihr habt ihn verdient! So eine Brücke kann man übrigens dazu nutzen, um sein Solarfahrzeug über den Fluß zu bringen. [Maxim Roubintchik]

[via Perth Lego, Brothers Brick, Gizmodo USA]

Tags :
  1. Ja, das sind die LegoTechnik Steine der zweiten Generation.
    Angeblich kann man damit mehr machen.
    Die einzige Funktion die mir daran aufgefallen is, ist das die mir keinen Spaß mehr machten.
    Aber hey, dafür kann man nutzlose Brücken bauen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising