Bye, Bye Wii: Hallo Xbox-Körpersteuerung

Project Natal, merkt euch diesen Namen: Das ist Microsofts neueste Erweiterung für die Xbox 360. Ich will ja nicht kleinlich sein: Aber ich habs ja gesagt! Gestensteuerung wie bei der Wii - nur komplett ohne Controller und um Welten besser. Die Möglichkeiten sind schier unendlich. Ich kann ohne falsche Bescheidenheit verkünden, dass ich stolz auf Microsoft bin!

Ein Sensor, der unter dem Fernseher angebracht wird erkennt Körperbewegungen und ist in der Lage diese 1-zu-1 in das Spiel zu übertragen. Doch damit hört es nicht auf: Ein Mikrofon erkennt Sprachbefehle und kann diese direkt im Spiel umsetzen. Sogar die Tonlage wird erfasst und das System ist in der Lage die Stimmung des Benutzers festzustellen – natürlich ergänzt durch die Kamera. Apropos Kamera: Es gibt eine Gesichtserkennung die automatisch den entsprechenden Benutzer anmeldet, sobald er ins Bild kommt. Nicht nur das: Die Gestensteuerung funktioniert nicht nur in Spielen, sondern im gesamten Xbox-360-Interface.

Am besten schaut ihr euch einfach die Videos von GameTrailers an. Darin werden die Möglichkeiten von Projekt Natalia eindrucksvoll demonstriert (runterscrollen). [Maxim Roubintchik]

[via Gizmodo USA, GameTrailers]

Tags :
  1. Hat der Autor dieses Artikels mal was von EyeToys gehört? Das war ja auch schon der Abschied von jeglichen Controllern und hat es ermöglicht die Spiele mit Gesten zu spielen. Und? Was war, was ist, was wird sein?

  2. Also ich find die Videos einfach nur sagenhaft.
    Es ist bestimmt (noch) nicht das Ende der Controller, aber wenn das die Zukunft ist, freu ich mich drauf! ;)

  3. Na toll… dann wird der Fernseher nicht mehr beworfen sondern gleich ganz runter getreten ;)
    Bei der Wii kann man auch mal faul rumsitzen, das geht ja dann bei der Xbox nicht mehr… und wehe dem, der nen Wohnzimmertisch hat ;)

    Ansonsten ist die Idee gar nicht mal sooo schlecht, aber nicht sonderlich durchdacht.

  4. @Diego: Wow, du hast damit schon gespielt? In deinem eigenen Wohnzimmer? Unter normalen Lebensbedingungen wie Sonnenlicht im Raum, abgedunkelter Raum? Und du hattest keinen blauen Anzug mit weißen Punkten an wie es in der Filmindustrie immer noch nötig ist? Dann hast du mich durch deine Aussage komplett überzeugt, das Teil ist der Hammer und ich schmeiß meine Controller sofort in den Müll! ;-)

    I sag nur: Don’t believe the hype, erstmal abwarten was da am Ende bei rauskommt ohne ein gefaktes Video einer Pressekonferenz!

  5. Diego bist du dir da sicher? also das erste video sieht nich ganz echt aus, da das mit dem skatevoard scan und so ein bissl gefaked is. da sind viele sachen die nich ganz kerrekt aussehen.

  6. hmm… komisch wieso sehe ich in diesem vid keine kamera oder sonst irgendwas motion capture mäßiges ;)

    und gamer sind von natur aus faul mehr als ein verbessertes eyetoye für casualgamer wirds net werden

  7. @ ROMSY
    öhm brauchst du ne Brille O_o“
    an den Fernsehern is doch so n flaches XBox Teil dran o.O“
    Beim ersten Video unter dem Bildschirm und beim zweiten überm Bildschirm und in den Dingern waren jeweils 2 Kameras wie ich das gesehen habe O.o“

    zu dem Thema: wenn das wirklich so funktioniert wie es vorgestellt wurde, dann wird das definitiv ein sehr großer fortschirtt sein jedoch macht mir das 2. Video sorge da es dann bestimmt acuh opfer geben wird die nur mit ihrem Xbox alias reden o.O“

  8. wow hey diese steuerung scheint ja sogar zu funktionieren .. nicht so wie bei der wii… bei den meisten games nehmen sies ja nicht so genau mit der steuerung… da reicht ja schon teilweise ein einfaches schütteln aus… das hier wird ja wohl hoffentlich etwas anspruchsvoller werden anstatt nur son hirnloses abgezapple vorm fernseher

  9. @drake, im gegensatz zum itoys funktioniert dieses teil offensichtlich dreidimensional.
    das alleine hat einen enormen vorteil gegenüber des itoys

  10. naja, mich würde dies nicht zu einem Kauf von ner XBox anregen. Ich hatte eine XBox, die nach 3 Jahren ohne Probleme auf einmal nen ROD hatte (Garantie abgelaufen…), habe mir ne PS3 zugelegt und nur wegen diesem Teil werde ich keine XBox mehr kaufen. Das ist doch eh alles nur hype wie es bei der Wii auch ist. Habe auch eine Wii und kann nur sagen, die steht nur im Regal und lässt sich vom Staub umgarnen. Ich bin zufrieden mit meiner Black Lady und werde wohl auch weiterhin bei Sony bleiben, egal was kommt. Weil mit Sonys PS Konsolen hatte ich auch damals nie Probleme und war immer zufrieden. Und bitte jetzt kein XBox360 Fanboy gerede. Ich habe selber alle 3 Konsolen (ok XBox defekt^^) und kann daher auch sagen, dass die XBox „momentan“ die besseren Onlinefeatures hat als die PS3, aber für mich ist dies nicht entscheident. Sehen wir doch mal in die Zukunft, da wird die PS3 wohl noch länger existieren als die XBox360. Das fängt schonmal damit an, dass die XBox schon ausgereizt ist und die Spiele schon nicht mehr mal auf eine DVD passen (siehe Forza Motorsport 3). Ich will die XBox360 jetzt auch nicht schlecht reden, sie hat immernoch Potential und muss sich im aktuellen Markt nicht verstecken, aber dennoch sehe ich in die Zukunft und wenn Sony endlich mal die Ps3 billiger machen würde, dann würde sich diese auch endlich mal besser verkaufen und die Entwickler würden Sony auch nicht mehr drohen, keine Games mehr für Sony produzieren zu wollen. Nochmal um kein Ärger zu bekommen und keine XBox360 vs. PS3 Diskussion hier zu starten: Ich bin kein PS3 Fanboy, ich habe selber alle Konsolen ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising