Demontierter Palm Pre verrät: Teile kosten geschätzte 170 Dollar

Während Unternehmen immer neue, prächtige Gadgets herausbringen, warten Nerds weltweit nur darauf, aus ihren schattigen Ecken zu kriechen, um sie in die Finger zu bekommen und zu zerlegen.

Der Palm Pre hat mit Mühe und Not die Nacht überstanden, bevor er auseinander genommen wurde. Es sieht auf den ersten Blick aus wie ein einigermaßen einfacher Job, den Palm Pre zu zerpflücken.

Nachdem alle Einzelteile auf einem Tisch arrangiert worden sind, haben die Leute von Rapid Repair zusammengerechnet, was die Hardware des Palm Pre wohl kostet. Sie kommen auf einen Betrag von 170 Dollar. Das macht das Smartphone mit 199 Dollar im Verkauf zu einem wirklich guten Deal für den Käufer. Wer sich selbst ein Bild von den Innereien seines Palm Pre machen möchte, findet bei Rapid Repair eine Anleitung für eigene Demontageversuche. [Jacqueline Pohl]

Schon unseren Palm Pre Test gelesen?

[via Rapid Repair, Gizmodo USA]

palm-pre

palm-pre

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising