Nintendo Wii MotionPlus: Unser Ersteindruck

Gizmodo hatte Nintendos verbesserten Gesten-Controller bereits in der Hand und konnte sich einen ersten Eindruck davon verschaffen. WiiMotion Plus ist eine Erweiterung für die gewöhnlichen Nintendo-Controller und bringt einen Gyrosensor mit. Das heißt: Deutlich präzisere Bewegungen. Wir haben uns das Ganze angesehen...

Plus ist eigentlich nur eine Controller-Erweiterung zum Anstecken. Das Ganze befindet sich noch in der Entwicklung. Wir haben uns die neue Gestensteuerung mal in drei Games demonstrieren lassen – den ersten drei, die die neue Steuerung auch unterstützen: Wii Sports Resort, EAs Tiger Woods PGA 10 und Grand Slam Tennis. Womit wir auch beim Knackpunkt wären: In alten Spielen kann die neue Steuerung ihre Vorteile nicht ausleben…

Grand Slam Tennis

»Wozu zum Geier braucht man hier MotionPlus?« war das erste, was wir uns dachten, als wir Grand Slam Tennis gespielt haben. Es fühlt sich genauso an wie Wii Sports Tennis. Der einzige Unterschied ist, dass der Controller erkennt in welcher Hand er gehalten wird.

EA’s Tiger Woods PGA 10

Das hier sieht doch schon besser aus und kommt dem Versprechen einer 1:1-Umsetzung schon deutlich näher. Wenn man zum Beispiel den Schläger dreht, dann dreht er sich auch auf dem Bildschirm und die Bewegungen werden sehr präzise umgesetzt.

Wii Sports Resort

Hier zerstreuen sich unsere Zweifel. Egal ob man sich in einem virtuellen Schwertkampf duelliert oder sein Glück als Bogenschütze probiert. Der Controller setzt die Bewegungen sehr präzise in der virtuellen Welt um – dank Gyrosensor. Endlich mal ein Nintendo-Spiel mit Gestensteuerung, dass sich nicht willkürlich von selbst steuert, sondern dem Benutzer das Gefühl gibt das Spiel tatsächlich im Griff zu haben – oder besser gesagt, in der Hand.

Was uns ziemlich schnell klar wurde ist, dass MotionPlus nur der Anfang ist. Sie ist nur das Mittel zum Zweck. Bloß weil die Bewegungen präzise sind, müssen sie das nicht auch im Spiel sein. Es liegt also bei den Spielentwicklern daraus etwas Gutes zu fabrizieren. Ich für meinen Teil bin schonmal gespannt wie das neue Zelda wird – das wäre für mich sogar ein Grund mir endlich eine Wii zu besorgen… [Maxim Roubintchik/Matt Buchanan]

[via Gizmodo USA]

Tags :
  1. Motion Plus ist schon grandios. Vor allem die Schwertkämpfe bei Wii Sports Resort und das Golfspiel Tiger Woods 10 zeigen welches Potential die Erweiterung hat.

    Im März 2010 kommt das Actionspiel Red Steel 2 heraus, das nur mit M+ funktioniert!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising