Steht das S im iPhone 3GS für seetüchtig?

Ok, das muss ein Fake sein! Allerdings ist der Ton so klar, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass das Gerät beim Videodreh in einer wasserfesten Schutzhülle steckt. Aber trotzdem: Kann ein iPhone einen Tauchgang wie diesen überstehen?

Es gibt wohl nur einen Weg, das herauszufinden. Nehmt euer nagelneues, wertvolles Gadget und springt damit in den Pool. Versenkt es ein paarmal und schaut, was passiert. Falls es noch funktioniert, gebt uns bescheid! Falls nicht – wir hatten nichts damit zu tun! [Jacqueline Pohl]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Er sagt es… wobei es auch wirklich keines sein könnte… aber er sagt es auf jeden fall…

    was mir mehr Sorgen macht is das geräusch während es im wasser is… ob da wirklich sowas zu hören is….. ich wär mal unsicher

  2. Hatte mal was von einem Unternehmen gelesen, dass iPhones und andere Gadgets wasserfest macht ohne einem Case oder sonstiges. Sprich, Handy sieht wie immer aus und funktioniert unterwasser.

  3. Wieso muss das sofort ein Fake sein? Mein iPod Touch hat seit Kauf so einiges durchgemacht und ist bedeckt mit Kratzern und Dellen, aber funktionieren tut er 1a. Hatte auch schon viel Erfahrung mit Wasser und Stürzen ;) Deshalb halte ich das Teil für ziemlich robust.

  4. ein freund von mir hat ein ipod nano und hat ihn aus versehn mitgewaschen also in der waschmaschine. Funktionieren tut er einwand frei Musik videos alles nur die beleuchtung geht nicht mehr also er is sehr dunkel aber sonst geht alles noch also auch der bildschirm nur eben die beleuchtung nicht.
    soweit zu einem ipod nano^^

  5. also ich hab mein altes iphone 3g mal ins klo fallen lassen.
    schnell wieder rausgeholt und es ging noch. sofort ausgeschaltet.
    danach unterm wasserhahn abgespült und dann geöffnet und komplett zerlegt.
    mit fön getrocknet und wieder zusammengeschraubt.
    dann eingeschaltet und nach kurzer zeit gings wieder von alleine aus.
    nur wenn ich es am netzteil hatte blieb es an.
    also wieder zerlegt und auf einer lampe etwa 30min trocknen lassen
    und eine nacht ruhen lassen.
    am nächsten tag gings wieder ohne problem ohne weiteren schaden.
    das ist jetzt 2 Monate her und es geht noch immer. super iphone.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising