Weltgrößter Wecker weckt dich selbst aus dem Koma

Genau sowas bräuchte ich in der Früh. Ich hab schon alles Mögliche ausprobiert: Von 3 Weckern bis hin zu Wecker auf der anderen Seite des Raums platzieren. Nichts hat in der Früh geholfen - bisher. Dieser Riesenwecker hier ist direkt mit dem Bett verbunden und scheint effektiv zu sein...

Dieser Muntermacher hier ist eigentlich ein Computer, der an einen Luftkompressor angebunden ist. Der Kompressor sorgt dafür, dass man jeden Morgen mit Kopfschmerzen aufwacht in der Früh wach wird. Mehr dazu im Video. [Maxim Roubintchik]

[via TechEblog]

Tags :
  1. Naja, ich denke er hätte sein Geld auch mal in ein hübscheres Bett stecken können, dann klappt’s auch mit anderen Bett-Festivitäten.

    Wo ja auch schon der Kern des Problems ist, diese Belastung hält kein derartiges Holzbett über viere Jahre jeden Morgen aus.

  2. :D wenn man bock hat jeden morgen mit kopfschmerzen aufzustehen und sonst andauernd den wecker verpennt dann is das ja wie geschaffen für solche leute! :D
    ansonsten gute idee mit potenzial!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising