Die Beanzawave-USB-Mikrowelle in Aktion

Wie wir gemeldet haben, hat Heinz eine kompakte Kochstation für gebackene Bohnen entwickelt, die per USB am PC installiert wird. Jetzt können wir erstmals sehen, wie die Beanzawave funktioniert. Ihr werdet es kaum erraten: Wie eine Mikrowelle!

Die USB-Kochstelle wird auch einen Akku haben, damit euch unterwegs die Bohneneintöpfe nicht ausgehen. Und sonst? Eine Mikrowelle auf dem Schreibtisch zu haben, das bedeutet zu leben, liebe Freunde! [Jacqueline Pohl]

[via TechEBlog]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising