Seagates coole Backup-Festplatte kommt nach Deutschland

Leute macht Backups von euren Daten! Ich vergesse das immer wieder und muss mich dann ärgern, dass ich die Daten nicht mehr hab. Besonders leicht und gut geht es mit der Replica. Die ist nicht nur hübsch, sondern kommt auch ohne zusätzliche Software aus und alles wird automatisch gesichert...

Der Datenträger ist ausschließlich für Backups gedacht und lässt sich nicht wie eine gewöhnliche externe Festplatte nutzen. Wird die Platte per USB an den Rechner gestöpselt, beginnt sie selbständig mit der Datensicherung. Dabei wird das komplette System gesichert und nicht nur bestimmte Daten. Wenn ein Rechner also ausfällt, kann man das ganze System wiederherstellen – sehr praktisch.

Die HDD gibt es in einer Single- und einer Multi-User-Variante. Je nachdem kostet sie 120 Euro oder 170 Euro. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]

Seagate_ReplicaSeagate_ReplicaSeagate_Replica

Tags :
  1. kauf dir ne anständige Platte und gut ist …
    Mir ist bis heute noch keine HDD abgeraucht. Hatte früher Maxtor und jetzt nur noch Western Digital (die haben ‚Server‘ HDDs für den Desktop, die sind nicht schneller aber halten länger und sind für 24/7 Betrieb geeignet wie z.b. die WD1002FBYS mit 1TB)

  2. @balu

    wer hat ein mac-system hat, hat timemachine und hat damit eh die komfortabelste aller backup-lösungwn, an der man jede beliebige externe platte anschließen kann.

  3. Und wer es auf die Spitze treiben will, der nimmt den Threx-Datensafe von secumem. Was nützt mir eine Backupfestplatte, die bei einem Brand mit abbrennt? Und dauernd an die Auslagerung denken hab ich keine Lust. Wir benutzen den Threx hier jedenfalls schon länger im Unternehmen und ich bin sehr zufrieden damit. Ist aber aufgrund des Preises sicherlich nicht für den Privatgebrauch gedacht  . Die Replica finde ich dafür aber optisch sehr gelungen.

  4. als Alternative: Eine Backup Software zutun und dann selber aussuchen, wo man die zu sichernden Daten abspeichern will (HD, UBS Stick, CD-ROM,…). Persönlich habe ich mit der Langmeier Backup Software gute Erfahrungen gemacht.

    Langmeier Backup

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising