Schwarzweiß-Uhr mit Lichtsensor

Diese praktische Digital-Uhr wurde von Vadim Kibardin designed und besteht aus 4 autonomen Panels. Jedes hat eine eigene Stromversorgung. Die Uhr verfügt über einen Lichtsensor und passt ihre Farbe automatisch an die Lichtverhältnisse an…

Als Basis dienen OLED-Panels, was sicherlich dafür sorgt, dass diese Uhr nicht billig ist. Die einzelnen Blocks können jede beliebige Zahl zwischen 0 und 9 darstellen und lassen sich in einer Kette anreihen, um die aktuelle Uhrzeit anzuzeigen

Das Ganze ist noch ein Konzept und Vadim sucht einen Hersteller, der diese coole Uhr fabrizieren möchte. Einen Käufer hätte er aber schon – mich. Vorausgesetzt dieses gute Stück kommt nicht zu astronomisch hohen Preisen auf den Markt. [Maxim Roubintchik]

[via Kibardindesign, BBG, Oh Gizmo]

Schwarzweiß-Uhr

Schwarzweiß-Uhr

Tags :
  1. Die Idee ist ganz lustig … Aber dann zu jeder einzelnen Ziffer nen Stromkabel ?
    Schön hässlich …

    Wahrscheinlich wirds dann eh noch mit inem Kasten kommen, den du dir auch noch irgendwo unterstellen musst … naja, schön aussehen tuts ja !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising