Airthrough Stash: Praktischer Notebook-Kühler

Falls ihr auch zu den Leuten gehört, die sich immer fragen wozu genau man einen Notebook-Kühler braucht: Cooler Master hat die Antwort. Das Airthrough Stash sieht nicht nur cool aus und verbessert die Ergonomie. In dem in dem passiven Kühler lässt sich auch eine interne Festplatte verstauen - sehr praktisch...

Der notwendige Luftstrom wir durch eine große Öffnung unter dem Laptop generiert. Deswegen braucht dieses Coolingpad keinen aktiven Lüfter. Die Auflagefläche besteht aus Aluminium, welches ebenfalls Wärme ableitet. Sofern ihr also kein Mac Book Pro einsetzt sollte euer Notebook damit schön kühl bleiben.

Mit an Bord ist auch ein USB-Hub mit 3 Ports mit und einen Schacht, in dem eine SATA-Festplatte mit 2,5 Zoll untergebracht wird. So kann man einfach die Speicherkapazität seines Mobilrechners erweitern – sehr praktisch, wenn ihr öfter eine Festplatte mit euch rumtragt.

Das Gerät komm in Kürze auf den deutschen Markt und soll rund 25 Euro kosten. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]

Choiix_Air_Trough_StashChoiix_Air_Trough_StashChoiix_Air_Trough_Stash

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising