eMachines EZ1601-01: Alles drin für 400 Dollar

Wer nach einem All-in-one-PC zum Spartarif Ausschau hält, kann aufhören zu suchen. Der EZ 1601-01 von eMachines kostet nur 400 Dollar und läuft mit einer Atom-CPU und 1 GByte RAM unter Windows XP.

Hier ein paar Details zur Ausstattung des eMachines EZ1601-01 All-in-One Desktop:

  • 399,99 Dollar
  • Microsoft Windows XP Home
  • Intel Atom N270 (1,6 GHz, 512 KByte L2 Cache)
  • Intel 945GSE Express Chipset
  • 1 GByte DDR2-Arbeitsspeicher mit 533 MHz
  • Integrierter Intel Graphics Media Accelerator 950
  • 160 GByte SATA-Festplatte
  • 8x DVD+/-R/RW Dual-Layer-Brenner
  • Multi-Card-Reader
  • 802.11b/g Wireless LAN
  • 5 USB-2.0-Anschlüsse (2 seitlich, 3 hinten)
  • integrierter 18.5-Zoll-Widescreen-LCD
  • eingebaute Lautspreher
  • HD-Audio-Support
  • Keyboard und optische Maus

[Jacqueline Pohl]

[via eMachines]

emachines_ez1601

emachines_ez1601

Tags :
  1. Dat siehste auf deren Webseite. Eigentlich kann man den ab sofort kaufen, wenn…

    „We design eMachines technology for today’s North American consumers that need to watch their dollars. So we make it easy to buy eMachines at a store near you or online from among North America’s favorite retailers.“

    Also vorraussichtlich nie. Jedenfalls nicht ohne Umwege.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising