Kultverdächtig: Japanischer Spiderman aus den 70gern

Als ich neulich den Robo-Geisha-Trailer sah, dachte ich mir, dass das der größte Trash-Film ist, den meine Augen jemals erblickt haben. Doch vielleicht lag ich falsch? Diese 70ger Jahre Spiderman-Serie aus Japan hat Kultpotential…

Das mit dem Kultpotential ist natürlich nicht im positiven Sinne gemeint. Warum zum Geier müssen die Japaner in jeder ihrer Serien riesige Transformer-Gundams unterbringen und warum haben alle Männer immer Mädchenstimmen? Ich verstehe es einfach nicht… [Maxim Roubintchik]

Tags :
  1. Name der Serie? Wo kann man die finden? Irgendwie kann ich nichts im Beitrag finden was mir weiterhilft …

    Und das japanische Schönheitsideal für Männer ist eine mädchenhaftes Aussehen, blass und lange Haare.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising