Sony Walkman-Serien E und B sprechen Einsteiger an

Sony Europe enthüllt Pläne für zwei neue Musikplayer. Die E- und B-Reihe ist im unteren Preissegment angesiedelt.

Die E-Serie wird als Video-MP3-Player beschrieben und soll die folgenden inneren Werte haben:

  • schlankes leichtes Gerät in Schwarz oder rot
  • Clear-Stereo- und Clear-Bass-Technologien für fetten Sound
  • hohe Auflösung des QVGA-2-Zoll-LCD
  • unterstützt die Konvertierung von Videodateien
  • lange Akkulaufzeit bis zu 30 Stunden beim Musikhören und sechs Stunden bei der Videowiedergabe

Die B-Serie (unten im Bild) ist folgendermaßen ausgestattet:

  • Kleiner, leichter Player in vier Farben
  • Einfache Drag-and-Drop-Bedienung bei Dateiübertragungen
  • Zappin für schnelle Song-Suche
  • Bass-Knopf für kräftigen Druck in den unteren Frequenzen
  • Saft für 18 Stunden Musikgenuss
  • schnelle Akkuaufladung
  • FM-Tuner mit Aufnahmemöglichkeit

Beide Geräte sollen erschwinglich sein, doch was genau das heißt, ist bisher nicht überliefert. Die neuen Player sollen Ende Juli in den Läden stehen. [Jacqueline Pohl]

[via Sony Europe, Crunchgear]

sony-walkman-b

sony-walkman-b

Tags :
  1. Also die B Serie ist meiner Meinung nach wirklich nichts Neues.
    Vom Design erinnert die Serie stark an ältere Modelle und ist von der Ausstattung her nicht wirklich auf dem neuesten Stand. Die E Serie allerdings scheint wirklich ein Schnäppchen zu sein, da vor Allem die Zusatzfunktionen und die lange Akkulaufzeit sicherlich den einen oder anderen Käufer überzeugen können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising